Folgendes ist zu beachten!

  • Sollte ihr Kind folgende Krankheitssymptome, wie erhöhte Temperatur über 37,5 °C, trockener Husten, Atemprobleme/Kurzatmigkeit, Lungenschmerzen, erhebliche Hals- und Gliederschmerzen, Verlust des Geschmacksinnes oder Symptome einer Erkältung, wie Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen aufweisen, dann ist eine Betreuung nicht möglich! Sollten Sie, als Eltern, ebenfalls diese Symptome aufweisen, dann bitten wir Sie nicht die Kita zu betreten. Bitte haben Sie dafür Verständnis!
  • Bitte achten Sie darauf, bei mehreren Personen in der Garderobe, den vorgeschriebenen Abstand von 1,50 m einzuhalten. Sollte dies nicht machbar sein, dann warten Sie bitte dementsprechend im Vorraum oder im Flur, unter Einhaltung der Abstandsregeln. Der Abstand von 1,50 m gilt auch im restlichen Bereich des Kindergartens. Bitte immer nur eine Bezugsperson die mit dem Kind/den Kindern die Kita betritt.
  • Tragen Sie bitte immer beim Betreten des Gebäudes einen Mund- und Nasenschutz. Bitte achten Sie beim Betreten der Kita darauf, das sich keine Grüppchen oder Ansammlungen bilden. Sollte zu viele Eltern auf einmal das Haus betreten wollen, dann nehmen Sie bitte Rücksicht aufeinander und kommen gestaffelt in die Kita.
  • Bitte verabschieden Sie sich liebevoll, aber so kurz wie möglich von ihrem Kind.
  • Gespräche bitte nur auf das pädagogische Personal oder die Leitung reduzieren und diese so kurz wie möglich halten. Bei Fragen können Sie auch gerne jeder Zeit anrufen oder ein E-Mail schicken.
  • Bitte achten Sie darauf das ihr Kind aktuell kein Spielzeug von daheim mit in die Kita nimmt (Kuscheltiere sind davon ausgeschlossen).
  • Bitte achten Sie auf die Hinweise, Schilder und Beschriftungen die in der Kita aushängen.
  • Bitte halten Sie sich an die aktuellen Hygienevorschriften! Diese dienen zum Schutz aller!

 

Vielen Dank für ihr Verständnis!

 

 

Dank dem Einsatz unseres Fördervereins, ist unsere Kita nun im Besitz eines Bodentrampolins. Dies wird von den Kinder schon fleißig genutzt und es wird kräftig gesprungen und gehüpft.

Im Namen der Kinder und des Kita Teams, möchten wir dem Förderverein unseren Dank aussprechen.

Liebe Eltern!

In der Woche vom 25.05 – 29.05.2020 findet weiterhin die Notbetreuung statt. Ab dem 02.06.2020 gehen wir über in den eingeschränkten Regelbetrieb. Dies bedeutet für Sie folgendes:

  • Die Öffnungszeiten werden gemäß dem aktuellen Hygienemaßnahmen und den daraus folgenden Personalanforderungen angepasst. Unsere Kita hat dann Montag bis Donnerstag von 8.00 – 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 – 15.30 Uhr, für alle Kinder geöffnet. Leider ist es aktuell nicht möglich einen Frühdienst anzubieten. Wir bitten dafür um ihr Verständnis.
  •  Wir bitten Sie das ihr Kind bereits gefrühstückt hat, bevor es in die Kita kommt. Mittagessen und Vesper werden weiterhin von Apetito gestellt.
  •  Wir bitten alle Eltern sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen, die Kita betreffend, zu halten. Diese Maßnahmen hängen im Eingangsbereich der Kita aus und werden über diese Plattform separat veröffentlicht werden. Bitte lesen Sie sich diese durch, bevor Sie die Kita betreten.
  • Die Betreuung der Kinder findet in deren Stammgruppen statt. Bitte geben Sie auch nur dort ihre Kinder ab.
  • Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an die Leitung wenden.

Wir danken ihnen für Ihr Verständnis in der aktuellen Situation und freuen uns auf ihre Kinder!

 

Das Team des Buratino

 

Liebe Eltern!

Die Notbetreuung in unserem Kindergarten besteht noch bis zum 01.06.2020. Ab dem 02.06.2020 gehen wir in den eingeschränkten Regelbetrieb über. Wie dieser genau aussehen wird und was das für Sie konkret bedeutet, können wir im Moment noch nicht genau sagen, wird ihnen aber auf dieser Plattform dementsprechend mitgeteilt. Gerne könne Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail im Kindergarten melden.

 

Liebe Eltern! Liebe Kinder!

Wie sie der Presse eventuell entnommen haben, bleibt in Jena die Notbetreuung vorläufig bis zum 22.05.2020 bestehen. Das weitere Vorgehen wird in der Woche vom 18.05 – 20.05.2020 geklärt  werden.

Ab Montag, den 18.05.2020, dürfen alle Vorschulkinder, inklusive deren Geschwisterkinder, wieder unseren Kindergarten besuchen. Wir freuen uns auf euch!

Alle anderen Kinder müssen wir leider im Moment noch vertrösten.

Liebe Eltern, bitte lesen und beachten Sie , vor dem betreten des Kindergartens, die ausgehangenen Hygieneregeln. Es gilt diese zum Wohle aller zwingend einzuhalten. Aktuell stellt Apetito nur die Mittagsverpflegung, daher bringen Sie bitte wie gehabt das Frühstück und zusätzlich noch das Vesper für ihr Kind mit. Im Namen des gesamten Teams danke ich ihnen für ihre Geduld und Verständnis in der aktuellen Situation. Wir hoffen bald alle Kinder wieder in unserem Kindergarten begrüßen zu können.

Das Team des Buratino

Hier die wichtigsten Termine der Kita Buratino 2019 …

Hier die wichtigsten Termine der Kita Buratino 2018 …